HNO Heilkunde und Allergologie
Dr. med. Andreas Bodlien | Dr. med. Meike Lingner | Dr. med. Marc Kassuhn

Naturheilverfahren

Naturheilverfahren sind medizinische Heilmethoden, die der Vorbeugung, Heilung oder Linderung von Krankheiten dienen. Sie sprechen die selbstregulativen Kräfte des Organismus an und sind meist "natürlichen Ursprungs".


Neuraltherapie/Homöosinatrie

Die Neuraltherapie arbeitet mit der Injektion von Lokalanästhetika zu therapeutischen Zwecken. Sie ist bei sorgfältiger Handhabung risikoarm und kann auch bei Beschwerden wirksam sein, für die es in der Schulmedizin keine Therapiemöglichkeiten gibt. Bei der Homöosinatrie werden dem Lokalanästhetikum zur Injektion verschiedene homöopathische Substanzen zugesetzt. Anwendung im HNO-Gebiet:

  • akute und chronische Gesichtsschmerzen
  • schmerzhafte Verspannungen der Nackenmuskulatur
  • chronischer Tinnitus

 

Weitere Informationen:
www.hno-aerzte-im-netz.de